Datenschutzerklärung

1.    Allgemeine Hinweise zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten
Uns ist die Sicherheit, aber auch die Transparenz im Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten auf der Homepage wichtig. Wir möchten Sie in dieser Erklärung über die Art sowie den Umfang und den Zweck der Verarbeitung durch uns aufklären. Sie erhalten außerdem eine Aufklärung über Ihre Rechte. Bitte nehmen Sie sich daher die Zeit, diese Bedingungen genau durchzulesen.
Wir sind die „Verantwortliche Stelle“ i.S. des Datenschutzrechts. Bei Fragen zu dem Umgang mit Ihren Daten erreichen Sie uns unter Bautenschutz Brauße GmbH, Zum Torbogen 7 a, 04654 Frohburg OT Benndorf.
 
2.    Was sind personenbezogene Daten und welche Daten werden überhaupt gespeichert?
a) Personenbezogene Daten und ihre Empfänger
Personenbezogene Daten sind solche Informationen, über die eine natürliche Person identifizierbar wird. Das sind neben „typischen“ Identifikationsdaten wie Name, Adresse oder Kontaktmöglichkeiten auch technische Daten, die einer Person zugeordnet werden können, wie etwa eine IP-Adresse. Diese Daten werden bei einem Besuch unserer Webseite teilweise automatisiert erhoben, teilweise handelt es sich um Daten, die wir in unseren Kontaktformularen abfragen. Grundsätzlich sind alle Angaben freiwillig, es sei denn, wir benötigen die Daten zwingend für die Durchführung eines Vertrags oder die Bereitstellung der Funktionen dieser Webseite.
Für alle Daten gilt: Beim Besuch unserer Websites erheben und übermitteln wir Ihre persönlichen Daten nur in dem Umfang, den die gesetzlichen Bestimmungen, namentlich die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und die jeweiligen nationalen Datenschutzregelungen zulassen. An Dritte werden Ihre Daten nur weitergegeben, soweit Sie sich einverstanden erklärt haben oder wenn wir Dritte beauftragt haben, für uns Arbeiten durchzuführen. An staatliche Stellen oder Behörden werden Daten nur übermittelt, wenn wir hierzu zwingend gesetzlich verpflichtet sind.
b) Daten, die wir automatisiert erheben
Beim Besuch unserer Websites registrieren wir automatisch das Datum, die Uhrzeit und die Dauer Ihres Besuches, außerdem den Namen Ihres Internet Service Providers und die Website, von der Sie zu uns gelangen. Ferner erhalten wir automatisiert Informationen über die übertragene Datenmenge, Ihren Browser und das Betriebssystem sowie das von Ihnen verwendete Endgerät. Diese Daten ergeben wir zu dem Zweck, unsere Webseite zu administrieren, unautorisierte Zugriffe zu erkennen und abzuwehren und zur Erhöhung der Bedienerfreundlichkeit. Rechtsgrundlage ist daher unser berechtigtes Interesse an der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite.
 
c) Daten, die wir von Ihnen aufgrund Ihrer Anfragen erhalten
Wir speichern personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese ausdrücklich zur Verfügung stellen, d.h. zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. In diesem Fall haben wir neben dem berechtigten Interesse an der Bearbeitung Ihrer Anfrage regelmäßig auch Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung bzw. benötigen sie zur Vertragsdurchführung.
Diese Daten werden mit Vertragsbeendigung gelöscht, wenn keine wechselseitigen Ansprüche mehr bestehen (das ist regelmäßig nach drei Jahren der Fall, wobei die maximale gesetzliche Verjährungsfrist 30 Jahre beträgt) und auch gesetzliche Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind (typischerweise nach 10 Jahren). Bei Kontaktanfragen löschen wir Ihre Daten, wenn sich Ihr Anliegen abschließend erledigt hat.


AWstats
Um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unserer Website für Sie auszuwerten, nutzen wir ferner das AWstats. Dabei wird ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt, diese sind anonymisiert und werden nach 3 Monaten gelöscht. Sie dienen nicht der persönlichen Identifizierung.


3.    Unsere Sicherheitsmaßnahmen
SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen beim Kontaktformular zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.


4.    Ihre Rechte
Sie können von uns Bautenschutz Brauße GmbH, Zum Torbogen 7 a, 04654 Frohburg OT Benndorf
jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten. Ferner können Sie jederzeit deren Berichtigung, Löschung oder Sperrung verlangen. Soweit wir die Datenverarbeitung auf ein berechtigtes Interesse stützen, können Sie dieser jederzeit widersprechen, sofern Gründe vorliegen, die in Ihrer besonderen Situation bestehen und die gegen die Datenverarbeitung sprechen. Ebenfalls können Sie Ihre Einwilligungserklärung jederzeit ohne Angaben von Gründen mit Wirkung für die Zukunft ändern oder widerrufen. Ein teilweiser oder vollständiger Widerruf der Einwilligungserklärung ist jederzeit durch die Übersendung einer entsprechenden Nachricht an unsere oben genannte Adresse möglich. Ein Widerruf zu den oben genannten Zwecken ist ohne Einfluss auf Ihre vertraglichen Beziehungen zu uns. Wir antworten Ihnen schriftlich gemäß geltender rechtlicher Bestimmungen so umgehend wie möglich.
Sie haben schließlich auch noch das Recht zur Beschwerde bei unserer Aufsichtsbehörde. Dies ist die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Sachsen.
 
 

Bautenschutz Brauße GmbH | Zum Torbogen 7a | 04654 Frohburg/ OT Benndorf | Fon: 03 43 48 / 60 00 40 | Fax: 03 43 48 / 60 00 47 | Mail: info@bautenschutz-technik.de | Startseite | Kontakt | Impressum